Fußball

Bundesliga-TV: Fußball ist unser Fernsehleben

In jener deutschen Spiel um das runde Leder-Spielklasse vermasselt man schon Fehler. Mit welchem ​​Spielplan kann man mehr TV-Gelder z. Hd. die Bundesliga bekommen? Im nächsten Jahr wird es zusammenführen neuen Bieterwettbewerb z. Hd. die Spielzeiten ab 2025/26 verschenken. Erste Ideen kursieren. Erstens dasjenige Finale jener „No-Single-Buyer-Regel“. Sie hat sich selbst verursacht Himmel Und Dazn Die Aufteilung jener Rechte ist z. Hd. die Fans kein wirklicher Grund zur Freude, da zwei Abonnements getilgt werden zu tun sein. Fällt die Regel weg, könnte es ganz leicht werden und die Vereinsbosse goldene Augen bekommen: Apple bzw Amazonas Die Gesamtheit gen einmal kaufen, natürlich z. Hd. zusammenführen Summe, jener die aktuellen Vierjahreseinnahmen jener Vereine von 4,572 Milliarden Euro zwischen weitem übersteigt.

Erst Spitzenspiel, dann „Sportschau“

Eine weitere Idee besteht darin, die Live-Exklusivität des Spitzenspiels zu potenzieren, während die Bundesliga-Zusammenfassung in jener „Sportschau“ nicht synchron um 18:30 Uhr gestartet wird. Oder die englischen Wochen werden völlig fertig, um mehr Wochenenden mit Bundesliga zu schaffen. Hierfür würde die Winterpause verkürzt. Oder jener Spielplan würde so aufgefächert, dass mehr Spiele z. Hd. zuzüglich Live-Spiele genutzt werden können. Mehr Anstoßzeiten am Freitag, Satertag und Sonntag würden die Kongress im Television und insbesondere im Rundfunkgerät zehren, dessen ungeachtet hey, wen neugierig schon jener Schmerz jener Sehnsucht nach Vergangenheit, wenn es um Höchstausbeute im TV und Streaming geht?

Spiel um das runde Leder ist unser Television, Spiel um das runde Leder ist unser Television, ist unser Fernsehgeld.

Selbst bin übrigens z. Hd. Amazon. Warum? Kein Ticki-Tacki mehr gen jener rechten Seite, hier drei Minuten Rundfunkgerät, dort 25 Sekunden Bilder – stattdessen eine Spielklasse, ein Recycler, ein klarer Zeitplan, Erlöse z. Hd. vier Jahre Lizenzerwerb offensichtlich zusätzlich fünf Milliarden Euro. Die Spielklasse könnte dann Amazon League heißen, wodurch jener Tanzfest im Apple-Entwurf erscheint. Unvorstellbar? Wenn ein Basketballteam Ratiopharm Ulm heißen darf… Die Fans des Gastgebers rufen dann „Prime“, die Gäste reagieren „Video“. Geht doch.


Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"