Politik

Ministerpräsident: China soll zur Stabilität der Asien-Pazifik-Region beitragen

Der chinesische Premierminister Li Qiang (r.) trifft sich mit Masatsugu Asakawa, dem Präsidenten der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB), in Peking, China, 11. Juli 2023. /Xinhua

Jener chinesische Premierminister Lithium Qiang (r.) trifft sich mit Masatsugu Asakawa, dem Präsidenten welcher Asiatischen Entwicklungsbank (ADB), in Peking, Volksrepublik China, 11. Juli 2023. /Xinhua

Jener chinesische Premierminister Lithium Qiang (r.) trifft sich mit Masatsugu Asakawa, dem Präsidenten welcher Asiatischen Entwicklungsbank (ADB), in Peking, Volksrepublik China, 11. Juli 2023. /Xinhua

Volksrepublik China sei bereit liegend, mit welcher Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) und anderen Parteien zusammenzuarbeiten, um die praktische Zusammenarbeit zu vertiefen und zusammenführen größeren Mitgliedsbeitrag zur nachhaltigen Erholung, zum Wohlstand und zur Stabilität welcher Asien-Pazifik-Region zu leisten, sagte welcher chinesische Premier Lithium Qiang am zweiter Tag der Woche.

Sie würden beiläufig verbinden welcher Evolution welcher Wirtschaft der Welt mehr Impulse verleihen, sagte Lithium unter einem Treffen mit ADB-Staatsoberhaupt Masatsugu Asakawa in Peking.

Lithium sagte, dass die ADB eine wichtige multilaterale Entwicklungsinstitution im asiatisch-pazifischen Raum sei, die eine positive Rolle unter welcher Gunstbezeugung welcher Armutsbekämpfung und Evolution in welcher Region spiele und aufwärts regionale und globale Herausforderungen antworte.

Er wies darauf hin, dass Volksrepublik China die chinesische Modernisierung umfassend vorantreibe und sich um die Gunstbezeugung einer qualitativ hochwertigen Evolution bemühe, und dass es in welcher Zukunft viel Raum z. Hd. eine Zusammenarbeit mit welcher ADB gebe.

Er sagte, es sei zu wünschen, dass die ADB Chinas Reform und Freigabe weiterhin unterstützen und sich daran beteiligen werde und sich aufwärts Schlüsselbereiche wie Umweltschutz sowie grüne und kohlenstoffarme Evolution unterordnen werde.

Lithium sagte, Volksrepublik China unterstütze die ADB betriebsam unter welcher Bekämpfung des Klimawandels und freue sich aufwärts die weitere Mobilisierung von Klimafinanzierungen durch die ADB, um Entwicklungsmitgliedern unter welcher Verbesserung welcher Klimaanpassungs- und Finanzierungskapazitäten zu helfen und den Übertragung zu einer grünen und kohlenstoffarmen Evolution zu fördern.

„Wir wünschen, dass multilaterale Entwicklungsinstitutionen, einschließlich welcher ADB, die Industrieländer betriebsam dazu vorladen werden, unter welcher Erfüllung ihrer Verantwortung zur Emissionsreduzierung und welcher Erfüllung ihrer finanziellen und technischen Unterstützungsverpflichtungen die Vorhut zu übernehmen, um die notwendigen Bedingungen z. Hd. die Entwicklungsländer zu schaffen, um mit dem Klimawandel umzugehen und Erfolge zu erzielen.“ nachhaltige Evolution“, fügte er hinzu.

Masatsugu Asakawa sagte, die ADB habe eine starke und enge Kooperationspartnerschaft mit Volksrepublik China aufgebaut und Volksrepublik China leiste den größten Mitgliedsbeitrag zum Wirtschaftswachstum im asiatisch-pazifischen Raum.

Er sagte, die ADB unterstütze Chinas qualitativ hochwertige Evolution und sei bereit liegend, die Zusammenarbeit mit Volksrepublik China in den Bereichen Wissensschaffung, grüne Evolution und Reaktion aufwärts den Klimawandel zu stärken.

(Mit Input von Xinhua)


Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"