Finanzen

Nortal Gruppe schreibt 2022 Rekordergebnis und expandiert in neuen Märkten

Nordal

Berlin (ots)

Die Nortal-Partie konnte ihren Gesamtkonzernumsatz im Jahr 2022 um 45 % hinauf 189,8 Mio. Euro steigern. Dasjenige Konzernbetriebsergebnis (EBITDA) wuchs um mehr qua 31 % und erreichte 2022 36 Mio. Euro. In Deutschland ist welcher Sehnen an qualitativer Konsultation weithin ungebrochen – weshalb die Nortal AG ihren Umschlag in diesem Einflussbereich um 45 % steigern konnte. Insgesamt konnte eine überdurchschnittliche Steigerung des Gesamtumsatzes um 18 % im Gegensatz zu dem Markt erzielt und damit welcher Richtung weiter gefestigt werden. Im Jahr 2023 wird welcher Konzern in den Erweiterung seines Leistungsangebots in den Bereichen KI und Cyber-Resilienz investieren, in den britischen Markt expandieren und ein Lieferzentrum in Lateinamerika gründen.

Die Nortal Group hat in den letzten fünf Jahren ein hohes zweistelliges organisches Zunahme erzielt und in allen ihren Heimatmärkten Europa, Nordamerika und welcher Kooperationsrat der Arabischen Staaten des Golfes-Region starke Finanzergebnisse erzielt. Dasjenige Unternehmen ist hinauf Konsultation und Dienstleistungen zur digitalen Transformation spezialisiert.

Zur Unternehmensgruppe gehört gleichermaßen die Nortal AG mit Sitz in Hauptstadt von Deutschland. Dasjenige Unternehmen entwickelt maßgeschneiderte Lösungen zum Besten von Verwaltungen, Verbände, dasjenige Gesundheitswesen, den Mittelstand und andere Branchen. Dasjenige Leistungsspektrum reicht von welcher Digitalisierung, Prozess- und Strategieberatung hoch Qualitätssicherung solange bis hin zur Softwareentwicklung und Betriebsunterstützung.

Ole Behrens-Carlsson ist Vorsitzender des Vorstands und wurde verbinden mit seinen Kollegen Daniel Freitag (CTO) und Martin Rebs (COO) zum Besten von weitere vier Jahre qua Vorstandsvorsitzender in den Vorstand welcher Nortal AG ernennen. „meine Wenigkeit freue mich sehr darauf, die vertrauensvolle Zusammenarbeit im Vorstand fortzusetzen und den Wachstumskurs mit unseren erfolgreichen Teams weiterhin zu gestalten und voranzutreiben“, sagt Ole Behrens-Carlsson.

Durch die strategische Zentralisation hinauf Zukunftsthemen wie Cyber-Resilienz und Künstliche Intelligenz soll welcher Wachstumskurs weltweit und in Deutschland fortgesetzt werden. „Wir nach sich ziehen es uns zur Verpflichtung gemacht, Behörden und Unternehmen zwischen welcher digitalen Transformation zu unterstützen. Einerseits wollen wir sie ermächtigen, sich durch die Digitalisierung resilient gegen Einflüsse wie Krisen aufzustellen. Wiederum prosperieren wir Technologien zur Prozessautomatisierung.“ „Damit Unternehmen zum Beispiel effizienter walten können, eröffnen wir gleichermaßen Lösungen an, mit denen unsrige Kunden, nichtsdestotrotz gleichermaßen die Interessengruppe, von Datenansammlung profitieren können. Wir verstehen uns qua Enabler zum Besten von die digitale Zukunft“, erklärt Ole Behrens-Carlsson.

Pressekontakt:

PR-Geschäftsstelle:
point pr-agentur GmbH
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf

Gesprächspartner:
Ulrike Peter
-Manager-
Tel.: +49 (0)211-9717977-0
Email: pr@punctum-pr.de
www.punctum-pr.de

Originalinhalt von: Nortal, übermittelt durch news fortschrittlich


Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"