Fußball

Sport1: Neuer Doppelpass-Moderator kommt von Sky | Fußball

Sport1 bekommt ein neues Gesicht!

Jener Sender engagiert Moderatorin Katharina Kleinfeldt (30) von Sky. Jener Hessin erhält dort vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Samstags ab 19.30 Uhr führt sie Sie durch die Topspielübertragungen welcher 2. Spielklasse. Ihr Premiere gab Kleinfeldt am 29. Juli im Spiel Düsseldorf gegen Hertha BSC. In welcher zweiten Spielklasse wechselt sie mit Ruth Hofmann (37) ab.

Außerdem folgt sie im Sonntagstalk „Doppelpass“ qua Cobalt-Moderatorin von Florian König (55) aufwärts die zu RTL gewechselte Jana Wosnitza (29). Nicht zuletzt hier teilt sie sich die Aufgaben mit Hofmann. Die Runde beginnt um 11 Uhr

Barça-Stadion in Trümmern Dasjenige Camp Nou sieht nicht mehr so ​​aus

Teaser-Bild

Quellen: Youtube, Twitter, Barca TV

Kleinfeldt übernimmt weitere Aufgaben von Wosnitza: Sie wird Thomas Helmers (58) Cobalt-Moderatorin beim „Fantalk“, welcher während welcher Champions-League-Spielzeit dienstags und mittwochs ab 20:15 Uhr läuft. Darüber hinaus führt Sie welcher Moderator durch die Darts-Weltmeisterschaft (vom 15. zwölfter Monat des Jahres solange bis 3. Januar). Sie freut sich aufwärts die Aufgaben und „aufwärts ganz neue Herausforderungen wie Darts.“ Jener Zuschauer wird mich neu kennenlernen. meine Wenigkeit übrigens beiläufig. Nur ich mag die Herausforderung wirklich!“

Kleinfeldt wurde ab 2015 zwischen Sky kompetent und absolvierte ihr Volontariat beim Sender. Dort moderierte sie den Nachrichtensender und die Handball-Bundesliga und führt seit dieser Zeit 2021/22 Interviews in welcher Bundesliga. Derzeit ist sie noch beim Tennisturnier in Wimbledon im Kapitaleinsatz, im Voraus sie zu Sport1 geht.

Michael Langkau, Sprossenstiege Live von Sport1 und Mitglied welcher Chefredaktion, sowie Stefan Thumm, Sprossenstiege Talk und Mitglied welcher Chefredaktion, verdeutlichen: „Katharina Kleinfeldt „Passt hervorragend zu SPORT1 und unseren wichtigen Fußballprogrammen. Mit ihrer offenen, herzlichen Betriebsart und ihrer Leidenschaft pro den Sportart wird sie beiläufig unsrige Zuschauer zwischen welcher Darts-Weltmeisterschaft begeistern.“


Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"