Boerse

TRENDZUSAMMENFASSUNG/DAX dürfte zum Handelsende leicht sinken

DJ TRENDUMFRAGE/Deutscher Aktienindex erwartete zum Handelsende zusammensetzen leichten Rückgang

FRANKFURT (Dow Jones) – Händler rechnen mit einem Rückgang des Deutscher Aktienindex am Freitag. Vier von Dow Jones Newswires befragte Marktteilnehmer erwarten zusammensetzen durchschnittlichen Deutscher Aktienindex-Stand von 16.085 Punkten zum Xetra-Schluss. Dies entspricht einem Rückgang von 0,3 von Hundert. Jedweder Befragten erwarten zusammensetzen fallenden Schlagwortverzeichnis. Die Prognosespanne liegt zwischen 16.060 und 16.100 Punkten.

Kontaktieren Sie den Verfasser: maerkte.de@dowjones.com

DJG/thl/gos

(ENDE) Dow Jones Newswires

14. Juli 2023, 14:24 Uhr ET (06:24 Uhr GMT)

intellektuelles Eigentum (c) 2023 Dow Jones & Company, Inc.

Mega-Risiko-Cybersicherheit

Die KI-Revolution ist in vollem Gange und vor allem ein Feld wird stark betroffen sein: die Cybersicherheit. Die Experten sind sich sicher: Mit jener zunehmenden Evolution von KI-Technologien werden nicht zuletzt KI-gestützte Cyberangriffe zunehmen. Hier zeigen wir, welche Aktien profitieren können.

klicken Sie hier


Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"